DeVilbiss - Spritzpistolen und Zubehör für die Autoreparaturlackierung

Die Marke DeVilbiss ist weltweit bekannt für hervorragende Lackierpistolen und führend bei der Entwicklung der Zerstäubungstechnologie ob HVLP, DEVILBISS Trans-Tech® oder konventionell. Für den anspruchsvollen Autoreparaturmarkt stellt DeVilbiss ein umfangreiches Produktprogramm für Kfz.-Motorrad- und Lkw-Lackierereien bereit. Das beinhaltet Lackier- und Trocknungstechnik, Druckluftfiltereinheiten und Atemschutz.

Ob Sie ein Motorrad lackieren, ein Sportwagen oder einen 40 to Lkw . DeVilbiss bietet stets höchste Leistungen, technisch perfekt entwickelte, effiziente und ökonomische Lösungen für qualitativ perfekte Oberflächenergebnisse Tag für Tag.

Seit der Markteinführung der legendären "JGA" Lackierpistole vor mehr als 50 Jahren wird die Marke DeVilbiss unter professionellen Lackierern als die Nr.1 bezeichnet.

Heute wird die Legende weitergeführt mit dem DeVilbiss i-System und der professionellsten GTi-Pistolen, die je entwickelt worden. Damit gewährleisten wir die hohen Ansprüche der Lackierer von heute nach Oberflächenqualität, Effizienz und Farbtongenauigkeit in Verbindung mit der modernen Lackiertechnologie.

DeVilbiss pflegt engste Zusammenarbeit mit den wichtigsten Herstellern von Autoreparatur- und Nutzfahrzeuglacken, genauso wie mit den Fahrzeugherstellern. Das garantiert, dass in dieser spannenden und Wettbewerbsorientierten Industrie die DeVilbiss Produktentwicklung immer einen Spitzenplatz einnehmen wird.

Von den weltbesten Lackierpistolen bis zu Druckluftfiltereinheiten und Atemschutz - Sie können DeVilbiss vertrauen.

DeVilbiss - eine Pistole für zwei Zerstäubungstechnologien - HVLP und TransTech....

ist einer der wesentlichen Vorteile an DeVilbiss Spritzpistolen.

in EINEM Pistolenkörper vereinigen sich, alleine durch den Wechsel der Luftkappe, beide Varianten der Luftzerstäubung - HVLP und DEVILBISS Trans-Tech®.

Die Pistole stellt sich also auf den Lackierer ein der sie benutzt - je nachdem welches Spritzbild er erreichen will.

Beispiel GTiPro...

HVLP:

  • H1 Luftkappe

TransTech:

  • T1 für extrafeine Zerstäubung
  • T110 für das "DeVilbiss"-Spritzbild bekannt von der GTi
  • T2 für die schnelle und sichere Arbeit
          impressum     kontakt     sitemap